Sprache

Zur Erweiterung der Funktionalität der Regula 7505M

Regula 7515M ist für die zerstörungsfreie Untersuchung von Markierungen auf Objekten aus Aluminiumlegierungen bestimmt.

Das Gerät wird auch eingesetzt, um völlig zerstörte Original-VINs auf ferromagnetischen Materialien wiederherzustellen, die Oberfläche nichtferromagnetischer Materialien zu untersuchen, um Informationen zu erhalten bzw. die Tatsache einer VIN-Fälschung nachzuweisen, sowie schwache Signale in Oberflächenschichten ferromagnetischer Objekte, z. B. Restspannungen, zu erkennen.

Vorgesehene Prüfungsgegenstände

Fahrgestellnummern
Sonstige Metalloberflächen

Besondere Vorteile

Zerstörungsfreie Untersuchung

Visualisierung des Reliefs und der strukturellen Inhomogenität von Metalloberflächen mit magnetischen Eigenschaften ohne Entfernung der Lack- und Farbschicht.

Erweiterte Untersuchungen

Möglichkeit, schwache Signale wie Restspannungen in Oberflächenschichten von ferromagnetischen und nichtferromagnetischen Objekten zu untersuchen.

Broschüre herunterladen

Beispiele von Untersuchungen

Eine zentrale Anlaufstelle für Hardware, Software und Wissen

nfc id verification

Fachausbildung

Schulungskurse zur Echtheitsprüfung von Dokumenten und Banknoten

Mehr lesen
nfc id verification

Informationsreferenz­systeme

Datenbanken mit Reisedokumenten, Banknoten, Führerscheinen und Fahrzeugscheinen

Mehr lesen

Spezifikationen

Stellt kein öffentliches Angebot dar

ALLGEMEINE PARAMETER

Untersuchtes Objektmateria

ferromagnetisch, nicht ferromagnetisch

Breite des Scanbereichs

max. 20 mm

Magnetische Feldstärke auf der Oberfläche des Scanner-Leiters

30–35 kA/m

Maße

- Scanner - 30×45×70 mm
- Regler - 160×100×30 mm
- Ladegerät - 100×80×30 mm

Gewicht

- Scanner für nichtferromagnetische Materialien (Al) - 0,16 kg
- Scanner für ferromagnetische Materialien (Fe) - 0,21 kg
- Regler - 0,3 kg
- Ladegerät - 0,15 kg

Versorgungsspannung

24 V

Stromquelle

wiederaufladbare Batterien

Zeit des Dauerbetriebs

40 min (≈ 120 Kopien)

LIEFERUMFANG

AL-Scanner

Fe-Scanner

Magnetisierende Befestigung eines Fe-Scanners

Testobjekt Nr. 1, Nr. 2

Vollständige Spezifikation Regula 7515M

Herunterladen
AL-Scanner-Funktionsbeispiel: Oberflächenbild des Prüfobjekts (Digitalfoto)
AL-Scanner Funktionsbeispiel: Prüfobjekt Magnetogramm magneto-optische Visualisierung
Fe-Scanner-Funktionsbeispiel: Oberflächenbild des Prüfobjekts (Digitalfoto)
Fe-Scanner Funktionsbeispiel: Prüfobjekt Magnetogramm magneto-optische Visualisierung

Sprechen sie mit einem Experten

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten. Einer unserer Kollegen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, um technische Informationen zu sammeln. Insbesondere verarbeiten wir die IP-Adresse Ihres Standorts, um den Inhalt der Website zu personalisieren

Regeln der Cookie-Richtlinie