Prüfung der Echtheit und Beschaffenheit von Banknoten

Prüfung der Echtheit und Beschaffenheit von Banknoten

Prüfung der Echtheit und Beschaffenheit von Banknoten

Schulung zur Echtheitsprüfung von Banknoten.

  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Downloads
Kursbezeichnung Prüfung der Echtheit und Beschaffenheit von Banknoten
Gruppen bis 10 Personen
Dauer 16 Stunden
Zielgruppen
  • Bankkassierer und Mitarbeiter von sonstigen Finanzinstituten
  • Einzelhändler und Dienstleister im Bereich Bargeldhandling
  • Strafverfolgungsbehörden
  • Bildungspersonal
Schulungszwecke
  • Vermittlung von theoretischem Wissen über die Grundlagen der Herstellung von Banknoten und Sicherheitsdokumenten
  • Beherrschung von Methoden der Echtheitsprüfung von Banknoten
  • Erwerb praktischer Fähigkeiten in der Erkennung von Banknotenfälschungen und deren Beschaffenheit
  • Erlangung von Vertrauen bei der Nutzung der Websites von Zentralbanken, Herstellern von Banknoten und Sicherheitsdokumenten, während der Arbeit mit Referenzsystemen
  • Effektiver Einsatz spezieller Geräte zur Echtheitsprüfung von Banknoten
Programm
  • Banknotensicherheiten (Substratschutz, Drucktechniken und Druckfarben)
  • Grundlegende Sicherheitsmerkmale von Banknoten
  • Besonderheiten der Druckverfahren in der Banknotenproduktion
  • Druckfarben für die Banknotenproduktion
  • Beschreibung der Banknoten (die Währung wird auf Kundenwunsch ausgewählt)
  • Arten von Fälschungen
  • Nachahmung von Sicherheitsmerkmalen von Banknoten und Möglichkeiten ihrer Erkennung
  • Merkmale von "Superdollars"
  • Beschaffenheit der Banknoten
  • Einsatz von Spezialgeräten zur Prüfung der Echtheit und Beschaffenheit der Banknoten

Experten, die sich mit der Echtheitsprüfung von Banknoten und Dokumenten befassen, müssen über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Fälschungssicherheit und Hightech-Produktion von Banknoten und anderen Druckerzeugnissen verfügen. In einem solchen Fall ist der Einsatz von speziellen Echtheitsprüfgeräten sehr hilfreich.

Regula hat beschlossen, spezielle Schulung für Bankangestellte, Mitarbeiter im Bereich der Bargeldbearbeitung und Fachkräfte für die Echtheitsprüfung von Dokumenten und Banknoten anzubieten. Ziel dieses Projekts ist es, die Systematik des Unternehmens weiterzuentwickeln, d.h. nicht nur forensische Geräte herzustellen, sondern auch den Betroffenen wertvolles Wissen zu vermitteln.

Das Projekt "Fachausbildung. Die Prüfung der Echtheit und Beschaffenheit der Banknote" basiert auf eigenen Informationen und technischen Ressourcen des Unternehmens (http://www.regulaforensics.com). Das Lehrpersonal sammelt auch Daten, die auf verschiedenen internationalen Konferenzen und Ausstellungen im Bereich des Hochsicherheitsdrucks gewonnen wurden. Wir berücksichtigen die Anforderungen der Gesetze und Vorschriften über den Umgang mit der Währungen einschließlich ihrer Echtheitsprüfung.

Das Trainingsprogramm wurde für ein breites Publikum konzipiert. Der Programminhalt kann auf Kundenwunsch überarbeitet oder erweitert werden. Die Ausbilder verfügen über umfangreiche praktische Erfahrung in den Bereichen Bankwesen, Forensik und Lehre. Die Effektivität des Bildungsprozesses wird durch Video- und Druckmaterial sowie durch digitale Ressourcen erreicht.

Verification of banknote authenticity and fitness

File request

name
company/organization
phone number
email
country
message
attach file
Peripherie-Set Regula 7516
Magneto-optisches Prüfgerät zur Identifizierung von Fahrgestellnummern und Erkennung von Nummernfälschungen Regula 7505M
Visualisierer magnetischer Eigenschaften Regula 4197
Dokumentenprüfgerät Regula 4303M